Kita Henry Dunant - Offenburg

Das Außengelände der Kita Henry Dunant wird vergrößert. Die angrenzende Fläche, derzeit öffentliche Grünfläche, soll in das Außengelände der Kita integriert werden. Die Bestandsflächen werden in diesem Zuge saniert, entsprechend neu strukturiert und umgestaltet.
Die Grünfläche ist mit fünf großen, schönen Silberahornen überstanden, die in unregelmäßiger Reihe angeordnet sind.
Um die großen Bestandsbäume vor Beschädigungen im Bauverlauf weitestgehend zu schützen, entwickelte
sich die Idee einer linearen Spielstrecke, die parallel zur linienförmigen Anordnung der Bäume verläuft, aber an
den Grundstücksrand gerückt ist. Anfangspunkt der Strecke ist eine kleine Hütte, geduckt unter Sträuchern an der südlichen Grenze. Von dort aus zieht sich ein Kletterpfad mit verschiedenen Balancier- Kletter- und Wackelelementen Richtung Grundstücksende.  Als Endpunkt der Strecke wurde ein größeres Spielgerät mit Rutsche eingebaut.
 Die vielen, bereits vor Ort vorhandenen
Natursteine werden erhalten und an geeigneter Stelle wieder eingebaut.


Zeitraum: 2017-2018